Woher - Wohin

29.12.2020: neu auf www.speakbird.ch: Kultureller Austausch

Sophia Berger pflegt seit einigen Jahren den kulturellen Austausch mit Menschen unterschiedlicher Herkunft. Gemeinsam erzählte Geschichten in der Originalsprache und auf Deutsch oder Bärndütsch schaffen eine tiefe Verbindung. Unter den einzelnen Ländern in der Rubrik "Kultureller Austausch" finden Sie Portäts von mitwirkenden Migrantinnen und Migranten sowie Märchen aus ihrer Kultur in ihren Sprachen und auf Deutsch. Es lohnt sich auch, die persönlichen Rückblicke auf Sophias Veranstaltungen von Beteiligten oder von Menschen aus dem Publikum zu lesen, zu finden sind sie im Archiv.

29.10.2020: Kultureller Austausch in der Gesamtschule Schüpfen/BE im Dezember 2020

In Schüpfen - die Gemeinde liegt zwischen Bern und Lyss - gibt es 4 Schulen. Eine davon ist eine Gesamtschule mit Schülerinnen und Schülern von der 1. bis zur 9. Klasse. Der Schulleiter hat mich informiert, dass er das Halbjahresthema «Welt» im Dezember mit drei Veranstaltungen jeweils am Mittwoch abschliessen möchte. Dazu sollen die Schülerinnen und Schüler Zugang zu anderen Kulturen erhalten.

Einen konkreten Plan haben wir schon zu Palästina. Menschen aus Tibet und Afghanistan haben wir angefragt.

Wer gerne mehr Informationen möchte, meldet sich bitte bei

Wir machen uns gefasst, dass es wegen der Corona-Situation zu Änderungen kommen könnte.
Aber die Zuversicht und der Optimismus bleiben. Nur so kann ich mit der heutigen Zeit umgehen!
Sophia Berger - Ende Oktober 2020

Ende Dezember 2020: Lesen Sie den Rückblick zur Veranstaltung vom 9. Dezember (unter Kultureller Austausch - Anlässe)

10.1.2019: Bilder zum Anlass mit palästinensischen Erzählungen vom 3.1.2019 in Bern

Fotos von Roberta Winterberg

palästinensische Erzählungen palästinensischen Erzählungen Kaligraphie palästinensischen Erzählungen Kaligraphie palästinensischen Erzählungen

20.12.2018: Todesstrafe in den USA

Bitte beachten Sie die neu aufgeschaltete Seite zur Todesstrafe in den USA. Am 17. Oktober 2018 organisierte Sophia Berger in Bern eine Veranstaltung mit Dr. iur. Elizabeth Vartkessian (USA), die Häftlinge im Todestrakt begleitet.

Todesstrafe in den USA

30.9.2018: Bilder der Buchvernissage «Säg Vogel sägs no einisch» vom 19.9.2018

Fotos von Jacqueline F. Neeracher www.jackieimages.ch

Buchvernissage Sophia Buchvernissage Buchvernissage Sami Buchvernissage Daniel

19.9.2018: Pressetext von Daniel Reichenbach zur Buchvernissage «Säg Vogel sägs no einisch»

Einladung Buchvernissage

Die Märchenerzählerin Sophie Dorothea Berger hat eine Auswahl von palästinensischen Volkserzählungen aus der englischsprachigen Anthologie «Speak, Bird, Speak Again» von Prof. Sharif Kanaana ins Berndeutsche übersetzt. Das Buch erscheint unter dem Titel «Säg Vogel sägs no einisch». Es enthält zusätzlich palästinensisch-arabische Originaltexte, themenbezogene Beiträge und Kalligrafien.

Vollständiger Text als pdf-Datei

Flyer Buchvernissage «Säg Vogel sägs no einisch»

Daniel Reichenbach, Kalligraf und Verleger

Ab 19.9.2018 ist das Buch im Buchhandel erhältlich
Weitere Infos und Bestellmöglichkeit (auch zur englisch-arabischen Originalversion und anderen Sprachen) unter Bücher und CDs